Slowene Kristjan Kumar gewinnt 27. Trofeo Karlsberg

Sieger Etappe 3 der Trofeo Karlsberg Die Königsetappe der 27. Trofeo Karlsberg führte die Radjunioren bei optimalen Radsportwetter über 100 Kilometern auf einem Rundkurs durch die Gemeinde Gersheim mit Ziel in Niedergailbach. Die ganze Etappe war von Attacken geprägt, die aber immer wieder vom Feld gestellt wurden.

In der letzten von fünf Runden wurde das Tempo nochmals erhöht, wobei sich das Fahrerfeld teilte. Es bildete sich eine ca. 40 Fahrer große Spitzengruppe in der sich alle Trikotträger sowie die Ersten in der Gesamtwertung befanden. So kam es am Ende zu einem Zielsprint. Der junge Belgier Milian Menten gewann diesen souverän vor dem Slovaken David Zverko und Lennard Kämna aus Deutschland, der gestern Abend das Einzelzeitfahren gewann. 

Bei der bestens durch Holger Frenzel organisierten Siegerehrung durfte sich der Slowene Kristjan Kumar das Gelbe Trikot überstreifen. Der 18-Jährige übernahm das Gelbe Führungstrikot von Auftaktsieger David Zverko (Slowakei) am gestrigen Samstag und konnte dieses auch heute eindrucksvoll verteidigen.   

Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .