Däne Frederik Plesner gewinnt 2. Etappe der Trofeo Karlsberg

Der Däne Frederik Plesner gewinnt die 2. Etappe der Trofeo Karlsberg 2012. Auf einem Rundkurs um Erfweiler-Ehlingen gewann der Däne das 95 Kilometer lange Rennen im Massensprint. Zweiter wurde Mathieu Van der Poel aus den Niederlanden, welcher bei mehreren Attacken beteiligt war. Der dritte Platz belegt der Italiener Giacomi Peroni. Beim heutigen Rennen konnte sich keine Spitzengruppe vom Hauptfeld richtig ablösen, sodass sich ein Massensprint schon früh abspiegelte. Immer wieder gab es kleine Attacken, die aber durch das Hauptfeld eingeholt wurden. Auf den letzten Kilometern setzte sich der Norweger Hoelgaard 10 Sekunden vor das Feld. Er konnte diesen Abstand aber nicht ins Ziel retten. Das Gelbe Trikot geht an den Italiener Giacomi Peroni, der heute auch den dritten Platz belegte.

Resultate

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .